Am 4. Juni war die Aufregung auf dem Schandelaher Sportplatz groß: Zum jährlichen Spiel- und Sportfest der Sandbachschule mit den Kooperations-KiTas war einiges los!

Mit vielen fleißigen Helfern und Helferinnen aus den vierten Klassen und aus der Elternschaft durften die Ersties gemeinsam mit ihren zukünftigen Mitschülern und Mitschülerinnen lustige Stationen absolvieren. Beim Dosenstelzenlauf, dem 50-Meter-Lauf, dem Verkleidungs-Wettlauf und dem Luftballonbalancieren waren Tempo und Ausdauer gefragt. Beim Zottelball-Tennis, dem Gummistiefel-Weitwurf, der Hockey-Station und dem Zielwurf konnten wir unser Geschick unter Beweis stellen. Die Schatzsuche in der Sandgrube erforderte Fingerspitzengefühl und einen guten Überblick und bei der Wasserstaffel sind einige von uns ganz schön nass geworden! Wer anschließend noch Lust hatte, konnte den Vormittag beim Dosenwerfen und Sackhüpfen ausklingen lassen. Am schönsten aber ist jedes Jahr, wie die Großen die Verantwortung für die Kleinen übernehmen und mit ihnen an der Hand einen lustigen und aufregenden Tag verbringen. Die zukünftigen Schulkinder haben nun schon viel in und an der Schule erlebt und sind nun bereit für ihre Einschulung. Das neue Schuljahr kann also kommen!