Am 02.09.2023 Veranstaltete der Schützenverein

Schulenrode ein Grillfest für alle aus dem Dorf und

Freunde am Schützen und Sportheim.

Nach zäher Voranmeldung meldeten sich dann

Ca. 70 Personen an, und brachten auch eigene Salate

und andere Köstlichkeiten mit, so dass es ein richtig

schönes Büffet angerichtet wurde.

Der erste Vorsitzende Herbert Fuhrmann war sehr

erfreut über die große Beteiligung und Bedankte sich

vorab bei seinen Helfern für die Organisation.

Außerdem erwähnte er das es schon seit 99 Jahren

Tradition ist in Schulenrode das Schützenfest

Auszutragen.

Dieses fand dieses Jahr nicht statt und deshalb kam

die Idee mit“ Schulenrode grillt.“

Danach stellte er sich an den Grill unterstützt von

Ingolf Hennebichler und Axel Schultz und Bediente

die Anwesenden mit Grillgut.

Wir haben einige schöne Stunden verbracht und man

war sich einig, dass dies nicht die letzte Veranstaltung

in dieser Form war.

Des Weiteren weist der Schützenverein daraufhin das

im Jahr 2024 das Hundert Jährige Vereinsjubiläum

vom 31.08.-01.09.2024 gefeiert werden soll, welches

gerade in der Planung ist.