Pressemitteilung

Wie arbeitet eigentlich ein Politiker? Im Rahmen eines 3-wöchigen Schülerpraktikums hatten Nike Voigt und Niklas Thoms die Möglichkeit, die Arbeit der beiden Wolfenbütteler SPD-Landtagsabgeordneten Jan Schröder und Marcus Bosse hautnah mitzuerleben. Durch die Besuche im Landtag und Begleitung in Ausschusssitzungen und Arbeitskreisen konnten sich die beiden Schüler des Gymnasiums Salzgitter-Bad ein eigenes Bild von der politischen Arbeit machen. Aber auch einen Einblick in die Arbeit des SPD-Unterbezirkes Wolfenbüttel konnten die beiden Schüler erhalten.

Die Arbeit eines Politikers ist kein „9 to 5“-Job stellten Nike und Niklas fest. Viele Termine sind dann, wenn andere schon Feierabend haben. „Es ist halt kein klassischer Lehrberuf“, so Schröder, der vor seiner Tätigkeit als Landtagsabgeordneter als Berufsberater tätig war. „Man wächst mit und an seinen Aufgaben“, ergänzt Bosse, der bereits seit 2008 die Interessen der Wählerinnen und Wähler in Hannover vertritt. Schröder und Bosse freuten sich über die politisch interessierten Jugendlichen und möchten auch in Zukunft Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geben, ihr Schulpraktikum in diesem Bereich zu absolvieren.