Cremlingen, Hauptstraße, 06.03.24, 20:30 Uhr

Am Mittwochabend führte eine Streife der Polizei Cremlingen eine Verkehrskontrolle bei einem 54-jährigen VW-Fahrer durch.

Während der Überprüfung erlangten die Beamten Hinweise auf eine mögliche Alkoholbeeinflussung des Mannes. Ein anschließend durchgeführter Atemalkoholtest ergab knapp 0,7 Promille und bestätigte den Verdacht.

Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein entsprechendes Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.