Presseinformation Landkreis Wolfenbüttel

Rund 30 Apfelsammlerinnen und Apfelsammler haben sich an der diesjährigen Apfelsammelaktion des Landkreises Wolfenbüttel beteiligt. Anfang Oktober sammelten die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer an der Streuobstwiese in Destedt und entlang der Kreisstraße bei Apelnstedt Äpfel ein. Diese wurden gemostet und ergaben 1.269 Liter Apfelsaft, das entspricht 423 Getränkekartons. Der Landkreis-Apfelsaft ist an mehreren Verkaufsstellen erhältlich. Begleitet wurde die Aktion von Mitarbeitern und Fahrzeugen der Kreisstraßenmeisterei im Landkreis Wolfenbüttel.

Unterstützung gab es auch durch die Kinder der Kindergärten in Remlingen, Roklum und von der Lebenshilfe, die sich an der Aktion an unterschiedlichen Tagen und auf anderen Streuobstwiesen beteiligten. 2023 war ein nicht so ertragreiches Apfeljahr: viele Obstbäume trugen keine Früchte oder waren zum Teil schon abgeerntet.

Landkreis-Apfelsaft an mehreren Verkaufsstellen erhältlich

Informationen zu den Verkaufsstellen erhalten Sie auf der Internetseite des Landkreis Wolfenbüttel oder unter n.hertzig@lk-wf.de, Telefon 05331 84 436. Genießen und Gutes tun: Von den 6,50 Euro pro Drei-Liter-Karton geht je ein Euro an Umweltprojekte im Landkreis Wolfenbüttel