Wolfenbüttel, 26. Juni 2024

PRESSEMITTEILUNG

SPD-Landtagsabgeordneter Jan Schröder auf politischer Fahrradsommertour durch Wolfenbüttel: Gute Gespräche und gemeinsamer Austausch

Wolfenbüttel. Der SPD-Landtagsabgeordnete Jan Schröder lud am vergangenen Wochenende zur jährlichen politischen Fahrradsommertour durch Wolfenbüttel ein. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger nutzten die Gelegenheit, bei angenehmen Temperaturen gemeinsam mit dem Abgeordneten in die Pedale zu treten und über aktuelle politische Themen zu diskutieren.

Die Fahrradtour startete am Freitagnachmittag am Bahnhof in Wolfenbüttel. Von dort aus führte die Route zum KOMM Beach Club, zur Gaststätte Weiße Schanze, zu Theos und endete bei Pöligs Gemüsescheune. „In einer entspannten Atmosphäre, wie sie eine Fahrradtour bietet, entstehen oft die besten und konstruktivsten Gespräche. Es ist mir wichtig, persönlich mit den Bürgerinnen und Bürgern zu sprechen und gemeinsam nach Lösungen zu suchen.“

Schröder freut sich bereits auf die nächste Fahrradsommertour am 10. Juli durch Cremlingen und Sickte und lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, mitzufahren. Start ist um 09:15 Uhr am Wahlkreisbüro des SPD-Politikers (Bahnhof 1C, 38300 Wolfenbüttel). An folgenden Stationen macht Schröder halt und lädt zu Gesprächen ein: von 10:00 bis 10:30 Uhr bei EDEKA Schrader (Bahnhofstr. 3, 38173 Sickte), von 11:15 bis 11:45 Uhr bei CADERA (Im Moorbusche 3a, 38162 Cremlingen), von 12:00 bis 12:30 Uhr bei Der Dorfladen (Hopfengarten 14, 38162 Cremlingen) und von 13:15 bis 13:45 Uhr bei EISZEIT in Salzdahlum (Braunschweiger Str. 5, 38302 Wolfenbüttel). Anmeldungen per E-Mail unter kontakt@janschroeder-spd.de oder telefonisch unter 05331-9061726 erwünscht, aber nicht erforderlich.