PRESSEMITTEILUNG

Wolfenbüttel, 05.Juni 2024

Dunja Kreiser, MdB, lädt zur Führung ins Wasservogelreservat „Schöppenstedter“ Teiche am 18. Juni 24

Im Rahmen ihrer Sommerreise besucht die direkt gewählte Bundestagsabgeordnete Dunja Kreiser für den Wahlkreis Wolfenbüttel-Salzgitter-Nordharz in diesem Jahr unter anderem das Wasservogelreservat „Schöppenstedter Teiche“. Während der 60minütigen Führung erläutert der Vorsitzende des NABU Schöppenstedt, Heiko Weber, dabei die faszinierende und artenreiche Tier- und Pflanzenwelt. An dem Wasservogelreservat leben unter anderem Löffel-, Krick- und Schnatterenten, Flussregenpfeifer, Kiebitze, Kampfläufer, Eisvögel und Schwarzstörche. Aktuell ist die Zeit der Jungvögel, und die sind „schön zu beobachten“, verspricht Heiko Weber.

Als Mitglied des Umweltausschusses freut sich Dunja Kreiser besonders auf diesen Besuch: „Rund um Schöppenstedt gibt es viele wichtige Biotope, das Wasservogelreservat ist eines der spannendsten. Vielleicht bekommen wir auch einen Schwarzstorch zu sehen. Ich bin gespannt, welche Tiere wir zu Gesicht bekommen“. Wer Interesse hat mit der der SPD-Politikerin das Wasservogelreservat am Dienstag, 18. Juni 2024, auf Beobachtungstour zu gehen, sollte an festes Schuhwerk denken. Treffpunkt ist auf dem Parkplatz der Wohngruppe Kuckucksmühle, in 38170 Bansleben. Beginn ist um 16 Uhr. Wer hat, kann gern sein Fernglas mitbringen. Anmeldungen sind möglich per Mail an: dunja.kreiser.wk@bundestag.de oder telefonisch im SPD-Wahlkreisbüro, Bahnhof 1C, in 38300 Wolfenbüttel, unter 05331-881415. Die Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist auf 20 Personen begrenzt.