Blumenfreunde strömten in das Gärtnermuseum

140
Blumenfreunde strömten in das Gärtnermuseum
Wolfenbüttel. Am vergangenen Sonntag fand ein Geranienmarkt im Gärtnermuseum am Neuen Weg statt. Bei Sonnenschein, angenehmen Temperaturen und einem qualitativ hochwertigen Angebot kamen mehrere hundert Blumenfreuende den ganzen Tag über zur traditionellen und äußerst beliebten Veranstaltung.
Den Gästen aus Nah und Fern bot sich die einmalige Gelegenheit, blühende Pflanzen für den heimischen Balkon, die Terrasse oder den Garten zu erhalten. Es gab zudem Tipps und Tricks zur Blumen- und Pflanzenpflege. Auch Fragen rund um das Gießen, Düngen und den Boden wurden kompetent beantwortet.

 

Die nächste Veranstaltung im Gärtnermuseum ist der „Erdbeertag“ am Sonntag, 16. Juni, von 11 bis 16 Uhr.

BU: Die Ehrenamtlichen präsentierten eine Auswahl zum Geranienmarkt. Foto: Sina Schwieger