B 79 (Wolfenbüttel – Wendessen): Zweiter Bauabschnitt hat begonnen

467
Baustelle
Neubau eines Radweges und Fahrbahnsanierung
Die Arbeiten auf der Bundesstraße 79 zwischen der Wolfenbütteler Kernstadt und dem Stadtteil Wendessen gehen voran. Der zweite Bauabschnitt zwischen dem Kieswerk und Wendessen hat begonnen.

Anfang des Jahres hatte die sehr nasse Witterung für Verzögerungen der Baumaßnahme gesorgt. Durch eine Mittelspannungsleitung im Baufeld mussten zudem die notwendigen Kanalarbeiten immer wieder unterbrochen werden. Durch diese zeitlichen Verzögerungen ist die Fertigstellung der Maßnahme derzeit für Juli geplant.

Die Umleitungsstrecken für den Verkehr bleiben bestehen.

Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer auch weiterhin um Verständnis