Eine alkoholisierte 40jährige Frau auf einem E-Scooter wurde am 18.02.24, gegen 01.57 Uhr, in Wolfenbüttel, Harztorwall, im Rahmen einer Verkehrskontrolle festgestellt. Ein Alcotest ergab eine AAK von 1,47 Promille. Der Frau wurde eine Blutprobe entnommen und gegen sie eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr gefertigt.

Bei einer Verkehrskontrolle auf der Langen Straße in Wolfenbüttel wurde am 18.02.24, gegen 01.43 Uhr, ein 29jähriger Mann als Fz-Führer in einem PKW Skoda angetroffen. Bei ihm ergab ein Alcotest eine AAK von 1,64 Promille. Zudem wurde festgestellt, dass der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Nach einer Blutentnahme wurden entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet.